Verkorkst ist verkorkst

Ich halte nix von Nestbeschmutzung; aber als langjähriges Mitglied und Dauerkarteninhaber muss ich natürlich auch mal herauslassen dürfte, dass diese Saison nicht die allerattraktivste war …

Ich möchte das mal beispielhaft an der Zusammensetzung der Mannschaft deutlich machen. Natürlich lässt mein Erinnerungsvermögen mit zunehmendem Alter nach. Ich hatte auch nie die Ambition, jeden Spieler von Hertha am Gesicht oder seiner Rücknummer zu erkennen. Einige Freunde bewundere ich diesbezüglich sehr. Aber dass ich gestern beim 34. und letzten Spiel der Saison mindestens ein Drittel aller Protagonisten noch nie vorher gesehen hatte, kann nicht nur an mir und der Pandemie liegen.

Wir haben beschlossen, auch im nächsten Jahr wieder Dauerkarten zu erwerben. Bezahlen werden wir die aber dann erst am Ende der Saison. Die Katze im Sack kaufen wir nicht noch einmal.

Fortsetzung folgt kürzlich …

Selbstverständlich können meine Beiträge zur ausgewogenen Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert  werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.