Union gegen Hertha

Das wird heute Nachmittag der absolute Knüller. Wir sind zu dritt vor dem Fernseher und haben ausreichend Proviant für das Spiel organisiert; kleiner Auszug siehe Foto. Das Lokalderby kann angepfiffen werden. Wenns nach uns geht.

2 Stunden später:

Hertha verliert denkbar unglücklich und unverdient. Kleiner Spaß. Die Petits Fours haben supi geschmeckt. Ich geh jetzt nach Hause…

Selbstverständlich können meine Beiträge zur ausgewogenen Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert  werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
2 Kommentare
  1. Hans-Jürgen Noack sagte:

    Leider muss ich das Spiel aus dem Klink-Bett anschauen, nach einer Wirbelversteifung.
    So leckere Verpflegung hatte ich auch nicht.
    Aber Herthas Weg ist noch so unendlich lang, um wieder Begeisterung zu entfachen…..
    Ob das was wird ???
    Gruß Joschi

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.