Spiegelbild

Hab ich es nun irgendwo gelesen, oder bin ich selbst drauf gekommen. Unsere Fußballnationalmannschaft erscheint irgendwie als Spiegelbild unserer Gesellschaft. Und das kann trösten. Oder man fragt sich, ob man wirklich nur mitlaufen oder ob man mehr erreichen will. Als Mannschaft oder als Staat. Sind wir satt, oder will ich mehr?

Fortsetzung folgt zeitnah …

Selbstverständlich können meine Beiträge zu Vernunft und Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert