Schnappfinger

Ich möchte heute aus gutem Grund noch einmal auf meinen Schnappfinger zurückkommen. Das Ganze war ein vorübergehendes Phänomen. Seit Monaten schnappt nix mehr.

Guten Rat und Hilfe verdanke ich Sabine und Doris beziehungsweise ihrer einschlägigen physiotherapeutischen Praxis in Berlin-Schmargendorf. Ich bin weder verwandt noch verschwägert mit ihnen. Provision kriege ich keine. Aber ich möchte Sie hier ganz ausnahmsweise einmal höchstlöblich erwähnen dürfen.

Kontaktdaten der beiden gern auf Anfrage.

 

2 Kommentare
    • Carl Korsukéwitz sagte:

      Halli und hallo, schön, dass Du wieder unter den Lebenden weilst.
      Für Deinen spezifischen Fall habe ich allerdings keine geeigneten Empfehlungen.
      Gruß
      Carl

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.