Quitten

Irgendwie erinnern uns Quitten an unsere Jugendzeit, an meine Großmutter und an Weihnachten. Und nun ist uns dieses tolle Foto gelungen …

Jedes Jahr wieder freuen wir uns auf den Quittenbaum bei uns in der Baseler Straße nahe Bahnhof Lichterfelde-West, wenn massenhaft Quitten daran hängen und das Ganze immer wieder wie gemalt aussieht. Den Grundstückseigentümer kennen wir nicht. Aber jetzt waren wir ganz kurz davor, einfach einmal zu klingeln und unsere Bewunderung an den Mann zu bringen. Wahrscheinlich kennt er das aber schon von zig anderen Passanten, die die Sache genauso wie uns begeistert.

Die Quitten auf dem Foto haben wir natürlich nicht geklaut, sondern ehrlich im Laden um die Ecke erworben. Verarbeitung und Verehr kommen aber nicht in Betracht. Wir freuen uns über den herbstlichen Zimmerschmuck.

Selbstverständlich können meine Beiträge zur ausgewogenen Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert  werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.