Pilates

Immer wieder erreichen mich Anfragen meiner Leser* und Besucher*innen, wie es denn inzwischen um mein Gewicht stünde. Ich hätte doch schon anfangs von Corona gebeichtet, dass ich mich immer weiter der 150-Kilo-Marke nähere.

Bekanntlich bin ich begnadeter Golfer und Leistungsschwimmer, was beides in Zeiten von Corona und Schneefall eher nicht zum Tragen kommt. Mit konsequentem Pilates habe ich mir quasi Ersatz geschaffen und mein Gewicht schon nach wenigen aktiven Monaten fast auf 145 Kilo gedrückt..

Trudchen hat mich in diesen Damenkreis eingeschleust, ist extrem stolz auf mich und betont wo immer möglich, wie konsequent ich am Videounterricht per Zoom teilhabe und Erlerntes auch allein im stillen Kämmerlein vertiefe. glatte ein- bis zweimal 30 Minuten pro Woche.

Das Ganze gibt meiner rentnerlichen Coronawoche zusätzliche Struktur. Demnächst berichte ich auch wieder einmal über meine Fortschritte beim Gitarrespiel. Überhaupt gehen mir reihenweise Komplimente wegen meiner universalen Begabungen zu. Meine Leser und Besucher profitieren. Ich informiere laufend weiter.

(Foto adobestock-272342362_Maridav)

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.