Phoenix aus der Asche

Einen geeigneteren Phönix habe ich in meinen Fotos leider nicht gefunden. Allerdings gehts mir hier auch eher nicht um unsere gefiederten Freunde. Oder halt, doch! Um Alba wieder mal, ist ja auch ein Vogel. Der sich gemausert hat.

Wer über die Dauer der Saison die Entwicklung von Alba verfolgt hat, musste sich lange die Augen reiben. Alba nur auf dem sechsten oder siebten Tabellenplatz. Wegen Corona war man mit etlichen Spielen in Rückstand. Dann die Aufholjagd mit 11 Bundesligasiegen in Serie. Und jetzt wieder an 1. Stelle beim Start in die Play-Offs. Wir sind von Alba weiter begeistert und hoffen nach dem Pokal jetzt auch auf die Meisterschaft.

Selbstverständlich können meine Beiträge zur ausgewogenen Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert  werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.