Männliche Handbeutel

Trude (29) hat mir zu meinem 50. Geburtstag vor einigen Tagen etwas geschenkt, von dem ich nicht weiss, ob es verunglückter Einkauf einer 32. Handtasche oder Ausdruck des Verstehens männlichen Leidens ist. Ich möchte beispielhaft elaborieren, was ich meine.

Wie schon erwähnt, war ich gestern Abend beim Finalspiel von Alba in der Berliner Mercedes-Benz-Arena. Ich hatte vorher quasi inventarisiert, was ich mitnehmen und womit ich mich auf meinem Ausflug besser nicht bewaffnen sollte. Ich entschied mich für Schiebermütze, Sonnenbrille, Brille, Mund-und Nasenmaske, Handy, Portemonnaie, Wohnungsschlüssel, Autoschlüssel, Personalausweis, Führerschein, Mitgliedsausweis, Impfpass, Kamm, Tempotaschentücher … und den neuen ledernen Handbeutel, um alles handhabbar darin zu verstauen. Wegen der Hitze zog ich ansonsten nur Polohemd und halblange Jeans an.

Ansonsten hatte ich auf den letzten Drücker gelesen, dass Taschen größer als Din-a-4 nicht in die Halle eingeführt werden dürfen. Mein Beutel ist größer. Für den letzten Transfer vom Parkplatz zur Halle hatte ich deshalb vorsorglich noch eine Plastiktüte vom letzten Einkauf bei Edeka eingepackt, um auf diesem Abschnitt den Beutel durch die Tüte abzulösen. Was aber wiederum nicht bis zu Ende gedacht war.

Der Eingangskontrolleur wies mich darauf hin, dass auch die Plastiktüte größer als Din-a-4 sei, entleert und entweder an der Garderobe verwahrt oder endgültig entsorgt werden müsste. Worauf ich mir Schiebermütze, Sonnenbrille, Brille, Mund-und Nasenmaske, Handy, Portemonnaie, Wohnungsschlüssel, Autoschlüssel, Personalausweis, Führerschein, Mitgliedsausweis, Impfpass, Kamm und Tempotaschentücher in die Taschen meiner Jeans propfte und dergestalt ausgebeult Einlass erhielt.

Meine Leser?`/&!*-innen und Besucher**+()-innen wissen jetzt, worauf Trude mit ihrem Geschenk abgezielt hatte. Es hat mir hier ausnahmsweise nicht weitergeholfen, wird mir in Zukunft aber sicher noch gute Dienste erweisen. Trudchen meint zwar, dass ich mit meinen Idealmaßen alles tragen kann. Eine, sozusagen, weibliche Handtasche zumindest beim Basketball aber eher nicht.

Selbstverständlich können meine Beiträge zur ausgewogenen Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert  werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich dargauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.