Kindle

Ich nehme keinesfalls für mich in Anspruch, jede Weisheit mit Löffeln geschluckt zu haben. Zumindest versuche ich, am Ball zu bleiben. Auch was die Digitalisierung anbelangt. Wenn schon Verwaltungsdeutschland hier so vielem hinterherhinkt.

Und natürlich habe ich auch ein Kindle Paperwhite, das mir lange Zeit als ideale Lösung insbesondere für die abendliche Bettlektüre erschien. Und auf Reisen natürlich. Bis ich inzwischen ins Wanken komme. Ich habe mich dabei erwischt, wieder das eine oder andere Buch zu kaufen. Und es tatsächlich auch mit ganz besonderem Genuss zu lesen.

Ich will noch nicht sagen, dass ich umkippe. Und noch geniere ich mich fast etwas. Aber …

Fortsetzung folgt kürzlich …

Selbstverständlich können meine Beiträge zu Vernunft und Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert