Haaland und Pohjanpalo

Die Skandinavier werden mir allmählich unheimlich. Überall haben sie die Nase vorn. Wie machen die das??

Autos mit Verbrennungsmotor gibt es in Nordeuropa scheinbar überhaupt keine mehr. Im gottseidank hinter uns liegenden Winter gab es keine Sportart, in der Norweger, Schweden, Dänen und Finnen nicht permanent auf dem Treppchen standen. Inzwischen werden auch die deutschen Bundesligen von Skandinaviern geflutet. Und gestern haben uns Haaland und Pohjanpalo absolut geflasht. Von Serloth ganz zu schweigen.

Sage und schreibe drei Treffer von Pohjanpalo beim Sieg von Union über Werder. Und gleichzeitig wieder einmal Dortmunds Haaland. Wir sind seit Jahrzehnten Fußballfans,  aber ein solches Kraftpaket haben wir noch nicht erlebt. Und ich mache mit meinen 138 kg auch schon was her.

Was übrigens einmal mehr für das Scouting vom BVB spricht. Bayern beherrscht die Liga, aber Dortmund das geniale Auffinden von Welttalenten. … weswegen sich Trudchen inzwischen ja auch kapitalmäßig mit 100 Aktien bei der Borussia engagiert hat. Schaun mir ma!

Hatte ich eigentlich schon einmal erwähnt, dass wir seit vielen Jahren einen tollen norwegischen Instructor in Judo, Yoga und Pilates haben. Dort hat das Ganze seinen Ausgang genommen. Danke Esben!

Selbstverständlich können meine Beiträge zur ausgewogenen Allgemeinbildung jederzeit sehr gern kommentiert (siehe unten) und/oder kostenlos abonniert  werden (siehe ganz, ganz unten) . Ich freue mich darauf und danke dafür im Voraus!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.