Endlich!

Mit diesem tollen Pokalsieg hat Alba Berlin seinen guten Namen im erstklassigen europäischen Basketball bestätigt. Noch mehr als zuvor können wir uns jetzt auf die nächste Saison in der Euroleague freuen.

Die erste Halbzeit verlief noch reichlich holperig, sodass einem angst und bange werden konnte. Kein Dreier fiel, sämtliche Rebounds wurden von den Oldenburgern weggeschnappt. Desto souveräner der zweite Durchgang mit der schnellen Erkenntnis, dass hier kaum noch etwas schiefgehen würde.

Wir stellen uns jetzt vor, dass Herr Windhorst auch Alba in der nächsten Saison tatkräftig mit ein paar hundert Milliönchen unterstützen wird. Dazu eventuell der gute Rat und die aktuellen Erfahrungen von Klinsmann, Preetz u. Co. vom Branchennachbarn aus dem Olympiastadion. Und Basketball kriegt endlich das Renommée und die Wahrnehmung in der Presse, die es schon längst verdient hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.