Einträge von Carl Korsukéwitz

Die kalte Schulter

Imgrunde haben sich hier nur zweieinhalb Schafe für uns interessiert, obwohl insbesondere unser Sohn Lucas (3) erheblichen Lärm veranstaltet hat, um die Tiere auf sich aufmerksam zu machen.
Alle anderen haben uns letztlich die kalte Schulter gezeigt; oder wie man das nennen will.

Ortsausgang Keitum

Irgendwie haben wir das Gefühl, dass man auf Sylt ständig die Kamera mit dabeihaben sollte; und nicht nur im Sommer, sondern genauso zur kalten Jahreszeit.
Obiges Foto haben wir am 30. Januar 2019 mit einer Canon 80 D auf der Fahrt von Keitum nach Rantum geschossen. Allmählich sind wir richtig stolz auf unsere Ergebnisse.

Autonome Fahrzeuge

Alle 50m stoßen wir jetzt bei uns in Nürnberg auf Warnschilder vor autonomen Fahrzeugen. Wie unsere Vorsicht aussehen soll, wissen wir allerdings noch nicht recht. Sollen wir schnell rechts ranfahren, oder unser Auto besser gleich zu Hause lassen? Herkömmliche Autos sind jedenfalls kaum mehr auf den Straßen der Stadt zu sehen. Was wir für bedenklich halten.

Auf Reserve fahren

Wer kennt nicht die nervende Ungewissheit, wenn man sich auf der Autobahn befindet und die Warnleuchte einen fast leeren Tank signalisiert. Nicht jedes Auto verfügt über eine verlässliche Anzeige der noch zu fahrenden Kilometer. Und so empfiehlt CHIP dazu im Internet folgendes Berechnungvorgehen: …

Calliope für Einsteiger

Zugegebenermaßen schauen wir uns von Zeit zu Zeit selbst über die Schulter, wenn wir Anekdötchen und Beiträge für unsere Website abfassen; wobei wir überwiegend nur den Kopf schütteln können, zweitenteils aber auch voller Begeisterung darüber sind, in wie viele unterschiedliche Töpfe wir trotz fortschreitender Alterung immer noch engagiert hineingucken. Selbst meine Frau Gertrud, die ich damals von der Schulbank weg geheiratet habe, wird dieser Tage 40….

Hier wird gemeckert

Gestern haben wir unseren neuen Elektro-Smart zum ersten Mal an einer öffentlichen Säule laden wollen. Was uns nur teilweise begeistert hat.
Als wir nach 40 Minuten trällernd zurückkamen, um das Fahrzeug wieder abzuholen, wurden gerade mal 20% Füllstand signalisiert. Erst nach weiteren etwa 4 Stunden volle 100%.
Wenn wir jetzt einmal mit Adam Riese nachrechnen, dürfte die Säule also …

Profisport Basketball

Nach einer kleinen, nachvollziehbaren Delle begeistert Alba Berlin weiter mit unerwarteten Erfolgen bei gleichzeitig unvorstellbarem Kräfteaufwand in diversen englischen Wochen sowie Auswärts-Marathon. Zuletzt wurden der Ligazweite Oldenburg in Oldenburg und heute Abend nach Verlängerung Vilnius in Vilnius abgefertigt. Der grandiose Pokalsieg beim deutschen Meister Bayern München ist noch nicht vergessen, da steht am kommenden Sonntag …