Auch das noch!

Irgendwie ist hier wieder einmal ein neuer Zwischenbericht über unseren kleinen Elektrosmart überfällig. Aktuelles Kümmernis, was das leidige Laden betrifft, ist der Umstand, dass man uns die öffentliche Ladestation um die Ecke lahmgelegt hat. Aus welchem Grund und mit welcher Dauer auch immer.

Also: Das Laden empfinden wir weiterhin als größtes Problem. Volles Laden an der Steckdose für unseren Kaffeekocher dauert 8 Stunden. Knapp 90 fahrbare Kilometer werden danach angezeigt!!! Was für einen Stadtwagen und unseren Anspruch für um die 3 Tage reicht. Gottseidank haben wir noch unseren alten Zweitwagen. Sonst würden wir schon gelegentlich auf dem Trockenen sitzen.

Fazitierend fassen wir zusammen, dass wir die Anschaffung trotzdem nicht bereuen. Wir sind Fans unseres Stromers. Aber das Laden ist eine absolute Qual, wenn man im Haus keine entsprechende Station zur Verfügung hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.