Alba-Sieg in Piräus

Gertrude (29) und ich sehen leidenschaftlich gerne fern, wobei unsere ausgemachten Favoriten Rosamunde Pilcher und “Shopping Queen” sind. Langeweile kommt nie auf. Absolutes Fingerknabbern ist vielmehr angesagt, wenn auf Magenta Sport Basketball und Alba übertragen werden.

Schon am Wochenende konnten wir uns über einen grandiosen Auftritt von Alba in Bamberg freuen, und der gestrige Überraschungscoup in Piräus war spannender als jeder Sonntagstatort. Wir haben uns in den letzten Spielminuten fast in den Schlüpfer gepinkelt.

Ein ganz außerordentlich gelungenes Foto (siehe oben) zeigt den absoluten Matchwinner bei einem seiner sensationellen Dreier. Gen Wochenende geht’s weiter mit einem Auswärtsspiel in Belgrad. Bis dahin müssen einmal mehr Rosamunde und Guido Maria herhalten.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.